SV-AG

Wer sind wir und was tun wir?

Wir, als SV-AG, setzen uns für die Interessen der Schüler ein und vermitteln zwischen Schülern, Lehrern und der Schulleitung. Uns ist es wichtig, dass der Schulalltag so gestaltet wird, dass er für alle Beteiligten so schön wie möglich ist. Außerdem möchten wir dazu beitragen, das Gemeinschaftsgefühl an unserer Schule zu stärken. Dafür haben wir in der Vergangenheit einige Projekte ins Leben gerufen:
Dazu gehören sowohl kleinere Projekte, wie z.B. die Valentinstagaktion oder das Schulwichteln, als auch größere Aktionen, wie der Bandcontest, ein jährliches SV-Seminar oder unser neues Jahrbuchprojekt. In Zukunft planen wir noch einige weitere Projekte und Aktionen, die das Zusammenhalten unserer Schulgemeinschaft fördern sollen.
Damit sich jeder an unserer Schule wohl fühlt und es weder Diskriminierung noch Rassismus gibt, setzen wir uns für das Projekt Schule ohne Rassismus Schule mit Courage ein.
Jeder, der Interesse an der Arbeit der Schülervertretung hat, ist herzlich eingeladen, an den Treffen der SV-AG, mittwochs um 13 Uhr im SV-Raum (344) in allen geraden Wochen, teilzunehmen.


Die SV 2016/17