Streitschlichter am LiHi

Was ist die Streitschlichtung?

In der Streitschlichtung setzen sich die Streitenden mit den Streitschlichtern zusammen und suchen eine Lösung für ihren Konflikt. Dabei begleiten die Streitschlichter diesen Prozess nur und helfen den Streitenden, den Lösungsweg so weit wie möglich selbstständig zu finden. Freiwilligkeit ist dabei eine Voraussetzung für das Gelingen.
Zum Abschluss verpflichten sich die Streitenden in einer schriftlichen Vereinbarung, sich an ihre Vorschläge zur Lösung des Streits zu halten.
Die Streitschlichter befassen sich mit allgemeinen Konflikten im Schulalltag wie Heucheleien, Rangeleien, Eifersucht, Petzen und Ausgrenzungen. Mobbing gehört nicht dazu!

Wer sind wir?

Wir sind die Streitschlichter aus den 10. Klassen und sind am LiHi dafür zuständig, Streitigkeiten zwischen den Schülern zu schlichten.

Neues im Schuljahr 2017/18

Wie schon im vergangenen Schuljahr werden auch in diesem Jahr zehn Streitschlichterinnen und Streitschlichter die Kennenlernfahrten der neuen fünften Klassen begleiten. Von dieser Maßnahme waren alle Beteiligten begeistert und so hat der Förderverein es durch seine finanzielle Unterstützung ermöglicht, dass sie auch dieses Jahr wieder durchgeführt werden kann.
So können unsere Jüngsten die Schlichter gleich aus nächster Nähe kennen lernen, damit sie im Falle eines Streits Ansprechpartner haben, an die sie sich wenden können.

Wir wünschen allen neuen Fünftklässlern einen guten Start!