Berufsorientierung

Das Thema Berufsorientierung gehört am Lina-Hilger-Gymnasium zu den wichtigen außerunterrichtlichen Aufgabenbereichen. Als Grundlage für unsere schulische Arbeit dienen hier die Handlungsempfehlungen zur Umsetzung der Richtlinie zur Schullaufbahnberatung sowie Berufswahlvorbereitung und Studienorientierung (pdf). [Bildungsserver: Berufsorientierung in der Schule]

Eine kontinuierliche, möglichst frühzeitig beginnende Schullaufbahnberatung, Berufswahlvorbereitung und Studienorientierung ist uns ein wichtiges Anliegen.

Wir sehen daher unsere Aufgabe, unsere Schülerinnen und Schüler mit den Fähigkeiten auszustatten, welche es ihnen ermöglichen, sich in der privaten und beruflichen Welt zurechtzufinden. Dazu gehört nicht nur das Ansammeln von Wissen, sondern auch von Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen, die im Prozess der Berufswahlvorbereitung und Studienorientierung hilfreich sind.

Zuständig für alle Fragen zum Thema Berufsorientierung und Schullaufbahnberatung am Lina-Hilger-Gymnasium ist:
Herr StD. Bodo Lipps email

Im Rahmen unserer Arbeit bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern eine Vielzahl an Angeboten zum Thema Berufsorientierung:

Klassen 5 - 10:

Ab Klassenstufe 7:

Klassenstufe 9:


Jahrgangsstufe 11:

Teilnahme am Natur-Talente Projekt

Auftaktveranstaltung: 20.11.2017, 14:15 Uhr (Aula Lina-Hilger-Gymnasium)

Jeder Teilnehmer muss zur Vorbereitung für das Seminar verschiedene aufeinander abgestimmte Tests in Ruhe zu Hause durchführen (online-checks).

Seminare: 22.01.2018 bis 24.01.2018

Ziele:

Veranstalter: NaturTalent-Stiftung gemeinnützige GmbH, München - www.naturtalent-stiftung.de. Ansprechpartner: Herr Sascha Klenke

Das Projekt wird unterstützt vom Rotary-Club Stromberg Naheland und der Agentur für Arbeit, Bad Kreuznach.

Jahrgangsstufe 12: