Informationen zur Ausleihe gegen Gebühr

Die Teilnahme an der Schulbuchausleihe gegen Gebühr ist freiwillig.
Im Rahmen der entgeltlichen Ausleihe werden Schulbücher, die nicht länger als drei Schuljahre von einer Schülerin oder einem Schüler genutzt werden, ausgeliehen.
Schulbücher, die vier Jahre oder länger genutzt werden und ergänzende Druckschriften, wie z. Bsp. Arbeitshefte, können NICHT im Rahmen der entgeltlichen Ausleihe ausgeliehen werden, sondern werden selbst angeschafft.
Anhand des Freischaltcodes, die die Schülerinnen und die Schüler über die Schule erhalten haben, können die Eltern über ein auf dem Portal www.LMF-online.rlp.de eingerichtetes "Benutzerkonto" die Bestellung der Schulbücher vornehmen und zwar in der Zeit vom

22. Mai bis 09. Juni 2017

Die Teilnahme an der unentgeltlichen Ausleihe (volle Lernmittelfreiheit) bedingt der Vorlage eines Antrages auf Lernmittelfreit bis zum 15. März bei der Kreisverwaltung Bad Kreuznach und die anschließende Bewilligung dieses Antrages durch den Schulträger.
Wenn dem Antrag auf Lernmittelfreiheit statt gegeben worden ist, erfolgt die Bücherbestellung automatisch ohne Benutzung des Freischaltcodes.