Erdkunde - Man sieht nur, was man weiß!

Erkunde den Nahraum und die Ferne. (Orientierungs- und Sachwissen)

Finde heraus, was hinter den aktuellen, relevanten Phänomenen und Prozessen, wie z. B. Globalisierung, Klimawandel, Erdbeben, Hochwasser und Stürme, aber auch Bevölkerungsentwicklung, Migration, Disparitäten und Ressourcenkon?ikten steckt. (Erkenntnisgewinnung, Urteilsvermögen, Handlungsfähigkeit)

Lerne


... und lege damit das Fundament für lebenslanges Lernen und nachhaltiges Handeln.


"Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und bildet, als Geographie."

Immanuel Kant


Finde heraus, wie sich dein Handeln und Verhalten auswirkt im Kleinen und im Großen und lerne die komplexen Systeme kennen, die dein Leben auf der Erde beeinflussen, denn


"Alles ist Wechselwirkung",

sagte schon der Mitbegründer der Geographie als Wissenschaft Alexander von Humboldt


Lerne die Schönheit unseres Planeten kennen und wertzuschätzen.


"Und er warf einen Blick um sich auf den Planeten des Geographen. Er hatte noch nie einen so majestätischen Planeten gesehen,"

Antoine de Saint-Exupéry: Der kleine Prinz.