Aktuelle Berichte




Das Schülerzeitungsseminar 2015 − Eine Fahrt ins Ungewisse


Inmitten einer malerisch schönen Landschaft, zwischen prachtvollen Weinreben, markanten Felsen und dem rauschenden Rhein, liegt die pure Idylle: Ein kleines Dorf, das so wundervoll ist, wie sein Name schon klingt: Bacharach. Uns war direkt klar, dass die luxuriöse Zwei-Sterne-Jugendherberge auf Burg Stahleck das perfekte Ziel für unsere Reise bildete. Ein Ziel, welches alles andere in den Schatten stellte. Auch unsere Anreise lieβ keine Wünsche offen. Nachdem wir um 8:41 Uhr mit dem Zug unser geliebtes Bad Kreuznach verlieβen, in der (uns nicht würdigen) zweiten Klasse unsere Plätze eingenommen hatten, nahmen wir ein kontinentales Frühstück zu uns. Dies bestand aus kulinarischen und gesunden Köstlichkeiten wie Chips, Muffins und Reiswaffeln. Unsere Gruppe setzte sich ausschlieβlich aus Vegetariern, erster und zweiter Klasse, sowie einem kleinen Frutarier (Master Marian) und einem von sich überzeugten Veganer (Dr. agr. Dr. paed. Krajewski) zusammen. Für die unter unseren eifrigen Lesern, die den Unterschied zwischen Vegetariern der ersten und zweiten Klasse noch nicht kennen: Vegetarier erster Klasse sind...

weiterlesen...

Frau Von Osten und das burmesische Ensemble HSAING WAING


Am Freitag dem 23.8.2013 besuchten eine Klasse und zwei Kurse mit ihren Musiklehrern auf Einladung von Frau Von Osten den Trombacher Hof in Bad Münster am Stein Ebernburg. Anlass dazu war ein Workshop in welchem das Ensemble Hsaing Waing aus Myanmar (Burma) auftrat. Nach einer kurzen Anmoderation begannen die fünf Musiker aus Myanmar mit einem Begrüßungsstück.

weiterlesen...

Bald mehr...