Physik-Preis für Alena Mettel aus der Klasse 9c

Im vergangenen Schuljahr hatte sich Alena Mettel, damals Klasse 8c, in der 1. Runde des Landeswettbewerbs Physik für die Teilnahme an der 2. Runde qualifiziert. Nun hat sie im jetzt zu Ende gehenden Schuljahr in dieser 2. Runde einen 2. Preis gewonnen. Die Schulgemeinschaft des Lina-Hilger-Gymnasiums gratuliert Alena zu dieser herausragenden Leistung.

T. Mainusch